Unterstützer*innen

Amt für multikulturelle Angelegenheiten der Stadt Frankfurt

Die Menschen in Frankfurt am Main sind vor allem eins: unterschiedlich – an Alter, Lebensgestaltung, Berufswegen und Möglichkeiten, Überzeugungen, Interessen und in ihrem Selbstgefühl. In allen Bevölkerungsgruppen finden sich lesbische, schwule, bisexuelle, trans*, inter* und queere (LSBTIQ) Menschen. Der Magistrat verfolgt das Ziel, Frankfurt zu einer für alle lebenswerten Stadt zu machen. Hierzu gehört der Abbau von Gewalt und Diskriminierung, aber auch die Sichtbarkeit von LSBTIQ Themen und Menschen. Wir freuen uns daher sehr die Ausstellung WE ARE PART OF CULTURE in Frankfurt am Main einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

Die gezeigten Persönlichkeiten haben Europa maßgeblich geprägt und sind gleichzeitig ein Vorbild für all diejenigen Menschen, deren Sexualität oder Identität nicht der Norm entspricht. Ihre Sichtbarkeit in einem Verkehrsknotenpunkt der Stadt soll Menschen ins Gespräch bringen. Dialog und gegenseitiger Anerkennung ist für die Stadt Frankfurt am Main die Grundlage eines guten Zusammenlebens. 

Mehr Informationen: www.vielfalt-bewegt-frankfurt.de






Projekt 100% MENSCH

Die Projekt 100% MENSCH gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt) fördert und fordert die komplette Gleichstellung und Akzeptanz gleichgeschlechtlich liebender Menschen und die Gleichberechtigung aller Geschlechter (LSBTTIQA).

Verwirklicht wird dieses Ziel durch Aufnahme und Aufführung von Charity-Songs, die Ausrichtung von kulturellen Veranstaltungen, die Ausgabe von Publikationen sowie aktiver Aufklärungs- und Öffentlichkeitsarbeit.

mehr Informationen

Datenschutzerklärung

Unterzeichner der Charta der Vielfalt

Mitglied im Aktionsbündnis gegen Homophobie

Unterzeichnerin der Stuttgarter Erklärung

Förderung

Die Ausstellung WE ARE PART OF CULTURE wird durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Programms "Demokratie leben!" sowie der Bundeszentrale für politische Bildung gefördert.

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Regiestelle Demokratie leben!


Kontakt

Telefon:
+49 (0)711 - 280 70 240

Email:

office@100mensch.de

Adresse
:
Projekt 100% MENSCH
gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt)
Bochumer Str. 1
D-70376 Stuttgart

HRB 751 741, Stuttgart, FA Stuttgart-Körperschaften 99143/00987
U.St.I.: DE301169354
Geschäftsführer: Holger Edmaier

Das Logo des Projekt 100% MENSCH ist als Deutsche Wort-/Bildmarke Nr. 30 2016 027 185 geschützt.