Persönlichkeiten

Alexander der Große

Geboren: * 20. Juli 356 v. Chr. in Pella
Gestorben: † 10. Juni 323 v. Chr. in Babylon

Alexander III. von Makedonien, genannt Alexander der Große, war einer der erfolgreichsten Feldherren und Eroberer der antiken Welt. Von 336 v. Chr. bis zu seinem Tod war er König von Makedonien und Führer des Korinthischen Bundes. Er weitete sein Reich von Makedonien (heute ein Teil Griechenlands) bis nach Ägypten, Indien und Ägypten aus. Mit seinem Regierungsantritt begann das Zeitalter des Hellenismus. Die griechische Kultur breitete sich über weite Teile der damals bekannten Welt aus. Auch nach Alexanders Tod blieb sie noch jahrhundertelang prägend.

Die militärischen Erfolge, das Leben, die Geschichte und der Mythos Alexanders sind beliebtes Thema in Kunst und Literatur. Seine Leistungen wurden und werden bis heute jedoch unterschiedlich bewertet.

Der Tod seines jahrelangen Geliebten Hephaistion stürzte ihn in tiefe Trauer. Er ließ den Arzt seines Geliebten kreuzigen, die Haare von Pferden und Maultieren abrasieren und opfern. Daraufhin fastete er mehrere Tage und richtete ein monumentales Begräbnis aus. Alexander war auch mit insgesamt drei Frauen verheiratet. Alexander der Große war vermutlich bisexuell.

Künstler: Ralf König



Projekt 100% MENSCH

Die Projekt 100% MENSCH gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt) fördert und fordert die komplette Gleichstellung und Akzeptanz gleichgeschlechtlich liebender Menschen und die Gleichberechtigung aller Geschlechter (LSBTTIQA).

Verwirklicht wird dieses Ziel durch Aufnahme und Aufführung von Charity-Songs, die Ausrichtung von kulturellen Veranstaltungen, die Ausgabe von Publikationen sowie aktiver Aufklärungs- und Öffentlichkeitsarbeit.

mehr Informationen

Datenschutzerklärung

Unterzeichner der Charta der Vielfalt

Mitglied im Aktionsbündnis gegen Homophobie

Unterzeichnerin der Stuttgarter Erklärung

Förderung

Die Ausstellung WE ARE PART OF CULTURE wird durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Programms "Demokratie leben!" sowie der Bundeszentrale für politische Bildung gefördert.

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Regiestelle Demokratie leben!


Kontakt

Telefon:
+49 (0)711 - 280 70 240

Email:

office@100mensch.de

Adresse
:
Projekt 100% MENSCH
gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt)
Bochumer Str. 1
D-70376 Stuttgart

HRB 751 741, Stuttgart, FA Stuttgart-Körperschaften 99143/00987
U.St.I.: DE301169354
Geschäftsführer: Holger Edmaier

Das Logo des Projekt 100% MENSCH ist als Deutsche Wort-/Bildmarke Nr. 30 2016 027 185 geschützt.